Gay Model of the Year 2013 - Germany

Beitragsbild

Peter bei MR GAY WORLD 2016

Peter ist zurück aus Malta!

Leider konnte der Schweizer Kandidat nicht an allen Challenges und am Finale teilnehmen, da er sich bei der Sports Challenge verletzt hatte und einen Teil des MR GAY WORLD Contests im Krankenhaus verbringen musste.

Doch Peter konnte die anderen Kandidaten mit seinem Charme überzeugen und wurde zum MR CONGENIALITY gewählt.

Die gesamte Final-Show gibt es auf livestream.com zu sehen!
Videos vom täglichen Programm und den Challenges gibt es auf dem YouTube Channel von MR GAY WORLD

 

Noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Message